ENERGIE-STRUKTUR-KINESIOLOGIE

Der Energiekörper eines Menschen besitzt eine Mittellinie, eine Struktur und eine Kontur nach außen. Alle negativen Erlebnisse führen zu Blockaden in diesem System. Mit der Energie-Struktur-Kinesiologie ist es möglich, das Energieniveau des Körpers so zu steigern, dass es selbst wieder in ein ausgeglichenes Energiemuster zurückfindet. Dadurch werden die Selbstheilungskräfte und somit der Gesundungsprozess angekurbelt.

Die Energie-Struktur-Kinesiologie (Ausbildung: Eva Maria Dachs, Innsbruck) ist eine Technik die ich sehr gerne anwende. Sie ist für den Klienten sehr angenehm, außerdem werden die Fortschritte und Erfolge sehr schnell sichtbar.

 

Anwendungsgebiete für die Energie-Struktur-Kinesiologie sind:

Energie-Struktur-Kinesiologie unterstützt die Aktivierung des Selbstheilungsprozesses bei folgenden Indikationen:

  • sämtlichen körperlichen und psychosomatischen Beschwerden
  • seelische Probleme z.B.    Ängste
    Stress
  • soziale Belastungen z.B.   Krisen     Kontaktschwierigkeiten
        
            

  

 

Diese Methode lässt sich hervorragend für Mensch und Tier anwenden.

 

 

print